Berufsbild des Zerspanungsmechanikers (m/w/d) - Fachrichtung Frästechnik

Zerspanungsmechaniker sind mit der Planung, Fertigung und Bearbeitung von Bauteilen beschäftigt, die in nahezu allen Lebensbereichen gebraucht werden – von der Schraube bis zum High-Tech-Bauteil für Autos, Wasserturbinen und Flugzeuge. Sie bedienen und kontrollieren modernste computergesteuerte Maschinen und Geräte und stellen die unterschiedlichsten Werkstücke und Baugruppen aus verschiedenen Metallen oder Kunststoffen her.

Voraussetzung

  • Hauptschul- oder Realschulabschluss 
  • Interesse für technische Abläufe und Verfahren
  • Spaß am Umgang im Technik

Ausbildungsdauer

  • 3½ Jahre

Ausbildungsinhalte

  • Umgang mit technischen Unterlagen
  • Manuelle und maschinelle Bearbeitung von Metallen
  • Trennen, Umformen, Fügen
  • Grundlagen der Steuerungstechnik
  • Bedienen und Programmieren von CNC gesteuerten Maschinen
  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Instandhalten und Warten von Maschinen und Anlagen

Perspektiven

  • Nach einigen Berufsjahren Entwicklung zur Aufsicht führenden Fachkraft oder zum/r Vorarbeiter/in
  • Qualifizierung zum/r Industriemeister/in oder zum/r staatlich geprüften Techniker/in
  • Ein Ausbildungsplatz mit interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben
  • Gelebter Teamgeist, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Genügend Freiraum, um Verantwortung zu übernehmen und die eigenen Fähigkeiten aktiv einzubringen
Nähere Informationen zum Berufsbild findest Du hier.

Kontakt

Langer GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 8

88636 Illmensee

Hermann Seeger 
07558/930-801
hermann.seeger@langer-group.de

Bewerbung
Deine aussagekräftige Bewerbung (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Nachweise über schulische und berufliche Qualifikation) sendest Du bitte an folgende Adresse:

Langer GmbH & Co. KG
Marita Waibel
Gewerbestraße 8


88636 Illmensee
07558/930-905
bewerbung@langer-group.de


oder per Onlinebewerbung:
Jetzt online bewerben