Aktuelles

Langer-Azubis on Tour

29 September 2016
Eric Joos

Langer-Azubis on Tour

Anfang September starteten sechs Jugendliche in ihr neues Berufsleben bei der Firma Langer in Illmensee.

ILLMENSEE – Geschäftsführer Ralf Doll begrüßte die Berufseinsteiger, die Ausbildungen als Werkzeugmechaniker, Zerspanungsmechaniker, Verfahrungsmechaniker oder Technischer Modellbauer absolvieren werden. Besonders stolz ist Geschäftsführer Doll darauf, dass sich dieses Jahr auch zwei Mädchen unter den Auszubildenden befinden. „Es ist keine Selbstverständlichkeit dass ein technisch orientiertes Unternehmen auch weibliche Auszubildende bekommt. Daher freut es mich ganz besonders, dass es uns dieses Jahr gelungen ist weibliche Interessenten für einen technischen Beruf

gewinnen zu können.“ Ab Oktober beginnt zusätzlich ein DHBW-Student mit der Fachrichtung Maschinenbau-Konstruktion und Entwicklung. Mit dann 23 Auszubildenden leistet das Unternehmen einen beachtlichen Beitrag zur Nachwuchsförderung. Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres fand in der ersten Woche der alljährliche Ausflugstag statt. Mit dem Zug ging es für die Jugendlichen und ihre Ausbilder nach Stuttgart, wo das Mercedes-Benz-Museum besucht wurde. Hier konnten sie die Historie sowie die neusten technischen Innovationen eines wichtigen Kunden bestaunen. Nach einer Stärkung in der VfB Vereinsgaststätte ging es zur Erkundung in die Stuttgarter Innenstadt. So konnten die neuen Auszubildenden schnell Kontakt zu ihren Kollegen knüpfen. Neben der Vermittlung von fachlichem Wissen und technischen Fertigkeiten während der Ausbildung, dienen solche Veranstaltungen zur sozialen Integration ins Unternehmen Langer. Für das kommende Jahr 2017 vergibt das Unternehmen wieder Ausbildungsplätze. 

Das Unternehmen 

2015 feierte das Illmenseer Unternehmen 40-jähriges Bestehen. Langer beschäftigt aktuell 186 Mitarbeiter. Zu den Kunden zählen unter anderem bekannte Namen wie BMW, Audi, VW,Porsche und Jaguar. Zur „Langer Group“ gehören heute neben der „Langer GmbH & Co.KG“ noch die „Laro NC-Technik GmbH“, spezialisiert unter anderem auf Highspeed-Fräsen,ebenfalls in Illmensee.

Quelle: Wochenblatt-Ravensburg vom 15.09.2016